Autorenvita

Ariana Morrigan wurde 1986 in der Nähe von Köln geboren und lebt seit 3 Jahren in einem kleinen Häuschen auf dem Land.
Sie hatte schon viele Berufsbezeichnungen: Office Sales Managerin, Finanzberaterin, Tänzerin, Ehefrau. Seitdem sie sich entschied ihre Erfahrungen, gekoppelt mit ein wenig Fantasie aufs Papier zu bringen, sieht sie sich ausschließlich als Schriftstellerin.

Mit der Einnahme von Baldriantropfen versucht sie einen Ausgleich zu ihrem übermäßigen Kaffeekonsum zu schaffen und wenn sie nicht gerade im Schlafzimmer für ihre Bücher recherchiert, macht sie romantische Spaziergänge mit ihrem Hund.

Sie glaubt noch immer, dass die Liebe, wie sie in Disney Filmen vermittelt wird, existiert.